Best Paper Award 2019 der Fachgruppe Medienpsychologie


Die Fachgruppe Medienpsychologie schreibt auch in diesem Jahr wieder einen Best Paper
Award aus. Dieser wird im Rahmen der diesjährigen Fachgruppentagung in Chemnitz
verliehen.

Wer darf mitmachen?

  • Die/der Erst- oder AlleinautorIn muss Mitglied der Fachgruppe Medienpsychologie
    sein
  • Der Preis richtet sich speziell an Mitglieder, die noch keine W2/W3 Professur haben,
    d.h. DoktorandInnen, PostdoktorandInnen und JuniorprofessorInnen
  • Jede/r Erst- oder AlleinautorIn darf nur eine Publikation einreichen

Welche Publikationen sind berechtigt?

  • Medienpsychologische Publikation in internationalen Journals (peer-reviewed)
  • Erschienen im Zeitraum vom 01.06.2017 bis 31.05.2019
  • ggf. Nachweis, dass das Paper in diesem Zeitraum erschienen ist

Was soll wo eingereicht werden?

  • Publikation
  • Kurzes Abstract der Publikation mit Aufzeigen der Relevanz für die Medienpsychologie (max. 500 Wörter)
  • Kurzer tabellarischer Lebenslauf
  • alle Unterlagen als PDF an Claudia Schrader (claudia.schrader@uni-ulm.de) senden

Wann ist die Deadline?

  • 21. Juni 2019

Was ist der Preis?

  • Es wird nur ein erster Platz mit 500 EUR prämiert
  • Der/die Preisträgerin wird von einer Jury ausgewählt. Diese ist unabhängig von der
    Fachgruppenleitung.

Rückfragen gerne an Claudia Schrader (claudia.schrader@uni-ulm.de).